Coronawahnsinn 8. Ab 08.05.2022. Die Lügen werden immer dreister

Hier geht es zurück zu "Coronawahnsinn 7. Ab 23.04.2022"

___________________________________________

 

Sonntag, der 08.05.2022: Die Lügen der Regierung und der Institute, der Pripansch-Medien etc. werden immer dreister.

Aufgepasst: In der Überschrift unter "Verlogenes Deutschland" ließ ich im Paul-Ehrlich-Institut das "Ehrlich" weg, da es dort nicht reinpasst. Jetzt heißt es Paul-Institut!

"Es ist an der Zeit"

 

Alles ist dort im Paul-Institut verlogen! Denke nur an das totale Impfversagen, was mit Impfdurchbrüche verniedlicht wurde.

Bei den Menschen ist eindeutig die Schwarmdummheit dominierend. Feststellung von Ulrich H. Rose vom 11.03.2022
Ich halte die globale Erwärmung für weniger gefährlich, als die globale Verblödung. Lisa Fitz

Heinrich Heine dazu:     

Der Deutsche gleicht dem Sklaven, der seinem Herrn gehorcht, ohne Fessel, ohne Peitsche, durch das bloße Wort, ja durch einen Blick. Die Knechtschaft ist in ihm selbst, in seiner Seele; schlimmer als die materielle Sklaverei ist die spiritualisierte. Man muß die Deutschen von innen befreien, von außen hilft nichts!

Im Jahr 2016 begann mit Donald Trump das Lügenzeitalter, welches die Vorbereitung auf die inszenierte Coronapandemie im Jahr 2020 war. Ab dann wurde die Lüge ins Gegenteil verkehrt und zur „neuen“ Wahrheit, und die Gehirne der Menschen - wie auch die Welt - gingen aus den Fugen.     Ulrich H. Rose vom 08.05.2022

Wie erkennt man einen Lügner? Ein Lügner glaubt keinem! Ulrich H. Rose vom 19.01.2015
Die am häufigsten ausgesprochene Lüge auf diesem Planeten Erde "Ich bin ehrlich" Ulrich H. Rose vom 22.06.2018

Nur zur Erinnerung und ein Beispiel: So wurdest Du in den letzten 2 Jahren tagtäglich von unserer Regierung zum Thema Corona angelogen, aufs Schlimmste angelogen - und auch noch heute!

Wer da kritiklos und widerstandslos mitgemacht hat, der darf sich auch an der Zerrissenheit des deutschen Volkes und an den vielen Coronatoten mit schuldig fühlen!

Hier der LINK: "Faktenfinder sind Lügenfinder" (DI)

Dazu der LINK: "Coronawahnsinn 7. Ab 24.03.2022

______________________________________________

 

Montag, der 09.05.2022:

Weise bleiben weise und Perverse bleiben pervers. Ulrich H. Rose vom 09.05.2022

Und ein Versprechen, das läuft heute nur noch unter Märchen. Was sagte Konfuzius dazu vor 2.500 Jahren?

Was haben unsere perversen Politiker und Ärzte ect. nicht alles für Amtseide gebrochen, nur um sich zu bereichern?

Was grenzt an bodenloser Dummheit - mitten in Europa - umgeben von Dummen? Es sind Österreich, Schweiz, Frankreich, Luxemburg, Belgien Holland, Dänemark, Polen und Tschechien.

- auch die Lawine der Dummen!

Donnerstag, der 12.05.2022: tagesschau.de:

Prof. Sucharit Bhakdi wegen Volksverhetzung angeklagt

Stand: 12.05.2022 12:01 Uhr

Gegen den Corona-Maßnahmenkritiker Sucharit Bhakdi ist Anklage wegen Volksverhetzung erhoben worden. Ihm werden antisemitische Äußerungen vorgeworfen. Dies könnte ihn auch seinen Professorentitel kosten.
Kommentar: Das musste ja noch kommen, denn Prof. Bhakdi hat genau das schon vor einem Jahr vorausgesagt, was jetzt eingetreten ist, die Geimpften sterben wie die Fliegen, u.a. ganz besonders auffällig auf den Straßen:

 

Eine Todeslawine kommt auf uns zu:

Ein Tsunami an kollabierten Autofahrern scheint gerade die BRD zu überrollen, hier eine kleine Auswahl der Fälle nur in den letzten Tagen:

 

Celle 10.05.2022:

Der Mann aus der Südheide war mit einem VW-Transporter auf der Bundesstraße 214 in Richtung Braunschweig unterwegs, als er urplötzlich nach links von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Straßenbaum prallte.

https://m.cz.de/Celler-Land/Samtgemeinde-Flotwedel/Broeckel/Mann-nach-Unfall-auf-B-214-schwer-verletzt-in-MHH-geflogen

 

Pößneck 05.05.2022
Mann fährt am Donnerstagnachmittag gegen Mauer
Presse spricht von medizinischer Notfall

https://www.otz.de/regionen/poessneck/poessneck-medizinischer-notfall-in-der-hohen-strasse-id235265949.html

 

Dortmund 03.05 2022
Alleinunfall auf der Meinbergstraße: Auto prallt in Bushaltestelle
Es ist nicht auszuschließen, dass dem Verkehrsunfall ein medizinischer Notfall vorangegangen ist.
https://polizei.nrw/presse/alleinunfall-auf-der-meinbergstrasse-auto-prallt-in-bushaltestelle

 

Hörde 03.05.2022
Fahrer verliert die Kontrolle: Auto kommt erst am Zaun zum Stehen
Laut Polizei ist nicht auszuschließen, dass dem Verkehrsunfall ein medizinischer Notfall vorangegangen ist.

https://www.ruhrnachrichten.de/dortmund-sued/unfall-in-hoerde-auto-faehrt-in-zaun-w1750851-2000518290/

 

03.05.2022  Sessenhausen
Medizinischer Notfall auf der A 3 bei Sessenhausen
infolgedessen der Fahrer eines Sattelzuges mit seinem Fahrzeug verunglückte.

https://www.rhein-zeitung.de/region/aus-den-lokalredaktionen/westerwaelder-zeitung_artikel,-medizinischer-notfall-auf-der-a-3-bei-sessenhausen-mehrere-kilometer-stau-_arid,2402357.html

 

Fröndenberg (NRW) 02.05.2022  
Bus kracht gegen Baum – drei Schwerverletzte
https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/bus-unfall-in-froendenberg-fahrer-und-zwei-passagiere-schwer-verletzt-79951664.bild.html

 

Leipzig 04.05.2022  
Ungebremst in den Gegenverkehr

https://www.tag24.de/leipzig/unfall-leipzig/hatte-er-gesundheitliche-probleme-autofahrer-bei-unfall-in-leipzig-verletzt-2442119

 

Düsseldorf 04.05.2022
Schwerer Unfall: 3 PKW beteiligt – 3 Verletzte Wahrscheinlich aufgrund eines internistischen Notfalls
https://emergency-report.de/staedte/kreisfreie_staedte/duesseldorf/04-05-2022-duesseldorf-garath-schwerer-unfall-3-pkw-beteiligt-3-verletzte-91830/

 

Wuppertal  04.05.2022
Die 21-Jährige die aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet und stieß dort mit dem  entgegenkommenden BMW eines 36-Jährigen zusammen.
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11811/5213981

 

Weinheim 01.05.2022
Wie die Polizei mitteilt, verlor am Samstagmittag, gegen 12.45 Uhr, ein 80-jähriger VW-Fahrer während der Fahrt aufgrund eines medizinischen Notfalls das Bewusstsein und kollidierte mit zwei am Straßenrand geparkten Fahrzeugen sowie der Hauswand eines Anwesens.
https://www.rnz.de/nachrichten/regionalticker/polizeiberichte_artikel,-weinheim-unfall-nach-medizinischem-notfall-_arid,878902.html

 

Windhagen, Lkr. Neuwied, 04.05.2022
Schwertransporter überfährt Kreisverkehr: 62-Jähriger erleidet vermutlich medizinischen Notfall, fährt geradeaus über Kreisverkehr und prallt in Hauseingang von Wohnhaus
Fahrer wird von der Feuerwehr befreit, verstirbt aber trotz Reanimationsversuchen noch vor Ort.

https://www.nonstopnews.de/meldung/39366

 

Buchholz  28.04.2022
Verkehrsunfall nach medizinischen Notfall
52-jähriger Mann mit seinem Pkw , Ein Pkw und ein Traktor wurden dabei seitlich touchiert und beschädigt. Im Anschluss kollidierte der Skoda des 52-Jährigen im Kreuzungsbereich mit dem entgegenkommenden PKW eines 64-jährigen Mannes,

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59458/5208201

 

Kassel 27. 04.2022
Vermutlich medizinischer Notfall: Mann stirbt bei schwerem Unfall
https://www.merkur.de/deutschland/hessen/felsberg-schwalm-eder-kreis-mann-stirbt-bei-schwerem-unfall-nahe-der-b253-polizei-kassel-news-fra-91506469.html

 

 

... und die Zahl der medizinischen Notfälle nimmt stetig zu.

 

Traurige Nachrichten aus der Netz-Welt: Der amerikanische YouTube-Star Kevin Samuels ist tot. Berichten zufolge wurde der Influencer bewusstlos in einer Wohnung aufgefunden, nachdem er zuvor über Brustschmerzen geklagt hatte. Er wurde 53 Jahre alt.

https://www.news.de/promis/856264830/kevin-samuels-ist-tot-todesursache-unbekannt-youtube-star-gestorben-mit-53-jahren-nach-brustschmerzen/1/

Freitag, der 13.05.2022:  Vor 13 Monaten geschrieben:

Samstag, der 14.05.2022: Auch Ärzten wurden die Grundrechte eingeschränkt, damit vermieden wurde, dass sie die Wahrheit über Corona berichteten:

Russel L. Blaylock, ein pensionierter US-Neurochirurg berichtet in seinem Buch mit dem Titel "Was ist die Wahrheit?", dass die Corona-Maßnahmen verhängt wurden, obwohl man über die Konsequenzen Bescheid wusste, wie beispielsweise die „irreversiblen“ Auswirkungen auf die „neurologische Entwicklung“ von Kindern durch die Zwangs-Maßnahmen. Auch wusste man, dass die Corona-Spritzen wirkungslos gegen Covid sind und die verursachen Nebenwirkungen katastrophal sind und bis hin zum Tod führen. Trotzdem wurden die Impfkampagnen zum Schaden der Menschen weitergetrieben.

 

„Während dieser inszenierten Pandemie wurden wir mit einer nicht enden wollenden Reihe von Lügen, Verzerrungen und Desinformationen von den Medien, den Gesundheitsbehörden, der medizinischen Bürokratie (CDC, FDA und WHO) und den medizinischen Verbänden gefüttert. Ärzte, Wissenschaftler und Experten für Infektionskrankheiten, die sich in Verbänden zusammengeschlossen haben, um wirksamere und sicherere Behandlungen zu entwickeln, wurden regelmäßig dämonisiert, schikaniert, beschämt, gedemütigt und mussten den Verlust ihrer Zulassung hinnehmen.“

___________________________________________

 

Ein Drittel der Befragten im Gesundheitswesen nach Corona-Impfung krank

Zuerst der Fachkräftemangel, dann die Corona-Krise. Und schließlich sorgte noch die Corona-Impfung für Personalausfälle im Gesundheitsbereich. Wie eine deutsche Studie nun ans Licht brachte, war ein Drittel der Befragten nach der Impfung krankgeschrieben.

 

Und dann diese Meldung:

Rheinland-Pfalz: Bis zu 2.500 Euro Geldstrafen für ungeimpfte Pfleger ab Juni

 

"Das sind keine normalen Krebsarten" - Ärzte auf der ganzen Welt stellen fest, dass "etwas nicht stimmt"

Arzt aus Florida: "Ich habe fünf Nierenkrebse bei jungen Patienten gesehen. Normalerweise erlebe ich einen Nierenkrebs pro Jahrzehnt meiner Praxis."

Leiter der Onkologie in einem großen Krankenhaus: "Bei jungen Menschen sehe ich vielleicht ein Astrozytom-Hirntumor pro Jahr. Nach der Einführung der Booster im letzten Monat habe ich fünf gesehen."

Ein anderer Arzt: "Mein 21-jähriger Sohn hat die Auffrischung bekommen. Jetzt hat er Speicheldrüsenkrebs."

Hausarzt aus Irland: "Ich habe die seltsamsten Krebsarten nach der Einführung der Impfung gesehen."

 

O.k., dann die letzten gesunden Pflegekräfte aus ihrem Beruf wegdrängen, denn wer letzt sich bei diesen Aussichten noch impfen? Nur Irre!

Studie beweist ganz klar stark die gesundheitsschädigende Wirkung von Masken.

14.05.2022

 

An der Studie aus Italien (Verfasser sind Wissenschaftler und Mediziner von den Universitäten Ferrara, Bologna und Peruga) nahmen 102 gesunde Personen im Altersbereich von 10 bis 90 Jahren teil.

Die Ergebnisse wurden gegenübergestellt. Ohne Maske betrug die CO2-Konzentration 458 ppm, mit einer chirurgischen Maske (die blauen Masken, die verhindern, dass Schweiß und Speichel des Arztes in Operationswunden tropfen) war der Wert bereits mehr als zehnmal so hoch: 4.965 ppm im Schnitt – in Einzelfällen sogar noch höher.

 

Besonders dramatisch fiel die Messung bei der Verwendung von FFP2-masken aus. Der durchschnittliche Wert stieg auf 9.396 ppm. Es handelt sich also um rund den 20-fachen Wert an CO2 den sonst die Normalatemluft aufweist.

 

Noch schlechter schnitten diese Masken bei Kindern ab: Der Schnitt lag bei 6.439 ppm bei chirurgischen Masken und bei 12.847 ppm bei FFP2-Masken.

Zulässiger Grenzwert beträgt 2.000 ppm

 

Die Wissenschaftler der Studie wiesen darauf hin, dass unter Praxisbedingungen noch weitaus höhere Werte unter den Masken zu erwarten wären. Denn alle Versuche wurden unter Ruhebedingungen ohne jegliche körperliche oder geistige Anstrengung unternommen. Welche Werte beispielsweise beim Schulsport unter FFP2-Masken erreicht werden, will man sich gar nicht erst vorstellen. In China starben bei derlei Aktivitäten einige Kinder, die Masken wurden im Schulsport in Folge strengstens verboten.

 

"Es ist an der Zeit"

Hannes Wader

_______________________________

 

Hier geht es weiter zu "Resilienz, die psychische Widerstandsfähigkeit weniger Menschen"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich Rose