Coronawahnsinn 7. Ab 24.03.2022

Hier geht es zurück zu "Coronawahnsinn 7. Ab 19.03.2022:

 

 

Ich bin coronaimpfstofffrei!

Ich bin impfstofffrei. Dr. Harald Frank, Gera

 

Super, was Harald Frank in Gera veröffentlichte.

 

Nochmal sein Gedanke:

Wörter mit der Vorsilbe un- erwecken einen mangelhaften  Eindruck, wie unsauber, unklar, unschön, ungesund, unerwünscht, unlogisch, unwissend, unmöglich u.s.w.,

so auch ungeimpft.

 

Besser sind Wörter mit der Endsilbe -frei, so wie glyphosatfrei, zuckerfrei, schulfrei, hormonfrei, u.s.w., 

so auch impfstofffrei.

Ich bin impfstofffrei!

Ich bin angstfrei!

 

Ich bin einflussfrei!

Ich bin frei, beides ist falsch!

(Einfluss-)freie Menschen gibt es nicht! (DI)

 

Ich bin ein Freigeist und lasse mich nicht von Negativem beeindrucken und beeinflussen.

 

Siehe dazu auch "GEZUSE-Menschen"

Hier ein Beispiel:

Beispiele von Wortkrücken:

 

Statt "das ist gut"

wird "das ist nicht schlecht" oder "das ist nicht ungut" gesagt.

 

Statt "das ist wichtig"

wird "das ist nicht zu vernachlässigen" oder "das ist nicht unwichtig" gesagt.

 

Statt "das ist richtig"

wird "das ist nicht falsch" oder "das ist nicht unrichtig" gesagt.

Ich gebe dem Bundestag noch 2 Legislaturperioden, bevor der Infantilitätsgrad und geistige Verfall so hoch sein werden, dass auf gesetzlichen Vormund und Pflegekraft angewiesene Abgeordnete über die Geschicke dieses Landes entscheiden werden. MemesOfLiberty

Dies zur Rede von Emila Fester im Bundestag.

___________________________________________________________

 

Das sehe ich auch so, ich kann es als leichter Legastheniker nur nicht so gut formulieren.

 

Meine Gedanken dazu:

Mit dem Wissen vom besten Arzt der Welt, von Dietrich Klinghardt, sind die dramatischen Anstiege von Alzheimer, Verblödung und Autismus* sehr unterschiedlich zu erklären.

Hauptursachen sind Glyphosat, 5G, die Corona-Impfungen, sonstige Umweltgifte und die Vorbelastungen aus den Erlebnissen der Eltern, die sich in den Kindern und Kindeskindern dramatisch auswirken. * alle 5 Jahre verdoppelt sich der Autismus

Nur ein Satz: Das erstgeborene Kind bekommt 2/3 der Giftlast der Mutter ab.

Nachzuhören in "Epigenik"

 

Mit diesem Wissen sind die irren und teilweise verblödeten und empathiefreien Gestalten, die in der Politik aufgetaucht sind, wie Karl Lauterbach, Annalena Baerbock, Winfried Kretschmann, Michael Kretschmer, Maskus Söder, Janosch Dahmen, Ricarda Lang, Cem Özdemir, Claudia Roth, Jürgen Trittin, Emilia Fester, Peter Tschentscher, Michael Müller, u.s.w., u.s.w. leicht zu erklären. rot = SPD, grün = GRÜN, Schwarz = CDU/CSU

Fazit: Der Wahnsinn = GRÜN überwiegt,

gefolgt von SPD und CDU/CSU

 

Auffällig und auch verständlich sind die vielen GRÜNEN in dieser Auflistung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat. Bei der nächsten Auflistung sind Mehrfachnennungen möglich:

 

Gemeingefährlich sind: Winfried Kretschmann, Maskus Söder, Cem Özdemir, Jürgen Trittin, Peter Tschentscher, Michael Müller,

 

Empathiefrei sind: Michael Kretschmer, Janosch Dahmen, Maskus Söder, Winfried Kretschmann, Peter Tschentscher, Michael Müller,

 

Verblödet sind (Epigenik): Annalena Baerbock, Emilia Fester, Ricarda Lang,

 

Wegzusperren sind: Karl Lauterbach und Claudia Roth, da irre.

 

Der gefährlichste von allen ist für mich Jürgen Trittin

 

Schon vielfach habe ich in den letzten Jahren geschrieben, das ich mich bis zum 25. LJ in einem großen Kindergarten fühlte und nicht verstand, warum die erwachsenen Menschen so dumm sind, sich ihr Leben durch Lügen, Konflikte und Kriege unnötig schwer zu machen. Dieses "wissen wollen", warum die Menschen so sind, ließ mich im 32 LJ viele Philosophen lesen, mit dem Ergebnis, dass ich Ende des Jahres 1983 resümierte, dass ich deutlich besser denken konnte, als die Philosophen. (Ausnahme Bertrand Russell)

Erst ca. 20 Jahre später verstand ich dann, warum das so ist, denn die neuzeitlichen Philosophen plapperten den hochgradigen Schwachsinn, den Immanuel Kant verzapfte, ohne erkennbare Denkarbeit nach. Jahre später bezeichnete ich die Philosophen als "denktote Philosophen" und machte nicht mehr von meiner Hilfsbezeichnung "Philosoph aus sich heraus" Gebrauch, und bezeichnete mich dann als DenKer.  

 

Das war nur das Vorgeplänkel auf das, was jetzt kommt, und was ich von den heutigen Führungspersonen in Politik, Industrie, Medien, Kirche etc. halte:

Armseelige Gestalten, die sich als eloquente Wissenwiedergeber, ohne erkennbare Denkarbeit und empathiefrei - brutal - gegenüber den Menschen vorgehend, zeigen.

Dieser Satz wird gestützt durch die Erfahrungen von Dr. Dietrich Klinghardt, der mit der Kínesiologie arbeitet, so wie ich auch - und auf meiner Erkenntnis "Der blinde Fleck beim Denken"

Wichtig wäre zu wissen, was eine Erkenntnis ist!!!!

 

Und als Absch(l)uss:

Ich stelle fest, dass unsere Gesellschaft nicht nur bei den Führungspersonen erkennbar verblödet und diese mit ihren archaischen Gehirnen nichts besseres anzufangen wissen, als die Jahrzausende zuvor: Sich zum Kampf zu stellen, um zu überleben, und versuchen den Stärkeren aus seiner Position zu vertreiben, um die Macht zu erlangen und Werte und Gelände zu mehren.

Auch das "Humankapital" verblödet zusehens durch Social Media und die Einflüsse, die Dr. Dietrich Klinghardt anführte, dass die gesamte Menschheit (als Masse) so zu beurteilen ist, wie im hochaktuellen Buch von 1895 von Gustave Le Bon "DIE PSYCHOLOGIE DER MASSEN" beschrieben und von mir so zusammengefasst:

"In der Masse sind Führungspersonen und Humankapital ähnlich stumpfsinnig"

                                                                                                         Ulrich H. Rose vom 24.03.2022

Sammelanzeige gegen Karl Lauterbach!!!
+++ Teilen +++ kopieren +++ unterschreiben und selbst bei einer Staatsanwaltschaft oder Polizeidienststelle stellen +++

 

Strafanzeige

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit erstatte ich Strafanzeige wegen des Straftatbestandes der Volksverhetzung (§ 130 StGB) und der verletzenden Beleidigung (§ 192a StGB) gegen Karl Lauterbach, Bundesgesundheitsministerdarsteller, „der Mann, der ausschließlich Lügen, Hetze und Spaltung verbreitet!“

 

Der Beschuldigte Lauterbach hielt am 17.03.2022 im Bundestag eine Rede, die eher als ein hasserfüllter Hetzbeitrag gegen ungeimpfte Menschen in Deutschland zu bezeichnen wäre.


In seinem unsäglichen Erguss traf der Apokalyptiker Lauterbach folgende Aussage:

"Und dann wird erneut das ganze Land in der Geiselhaft dieser Gruppe von Menschen sein, die sich einfach gegen die wissenschaftliche Evidenz der weltweiten Forscher, der weltweiten Behandlungsforscher, Impfforscher durchsetzen wollen, die im Prinzip doch stolz darauf sind, dass das Land auf sie wartet, ob sie sich impfen lassen oder nicht."

 

Mir ist zwar bekannt, dass die „Köterrasse“ von oben bis unten durchbeleidigt werden kann und der Straftatbestand eigentlich nicht gegen Deutsche angewandt wird, aber inmitten dieser „Ungeimpften“ befinden sich auch sehr viele Migrant*innen und Muslim*innen, was Sie ja durchaus zu einer Anklage ermutigen sollte.

 

Nie wieder darf nämlich Hass und Hetze von deutschem Boden gegen eine Minderheit ausgehen. Punkt!


Der BES Lauterbach ist in Deutschland bereits hinlänglich als Rechtsbrecher (Telefonieren am Steuer, Verletzung der Maskenpflicht und Hygienemaßnahmen im Bundestag) bekannt. Zeigte allerdings nie Reue.


Des Weiteren ist er bewiesenermaßen als mehrfacher Lügner überführt.

 

Hierbei sei nachgefragt, ob der subjektive Tatbestand überhaupt gegeben ist oder ob der BES Lauterbach unter dem Einfluss narkotisierender oder aufputschender Substanzen stand.
Anders ist dieser Hass und diese Hetze nämlich kaum noch zu erklären.

 

Weiterhin sei angemerkt, dass zu klären ist, ob der BES Lauterbach Alkoholiker oder Junkie ist, der regelmäßig verbotene Substanzen zu sich nimmt.


Sein öffentliches Auftreten (lallende Aussprache, unkoordinierte Bewegungen, Gesichtskirmes, …) deutet zumindest stark darauf hin.

 

§ 130 Abs. 1 StGB besagt, dass „Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe, gegen Teile der Bevölkerung oder gegen einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung zum Hass aufstachelt, zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen auffordert oder
die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er eine vorbezeichnete Gruppe, Teile der Bevölkerung oder einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet, WIRD MIT FREIHEITSSTRAFE VON DREI MONATEN BIS ZU FÜNF JAHREN BESTRAFT.“

 

§ 192a StGB besagt, dass „Wer einen Inhalt (§ 11 Absatz 3), der geeignet ist, die Menschenwürde anderer dadurch anzugreifen, dass er eine durch ihre nationale, rassische, religiöse oder ethnische Herkunft, ihre Weltanschauung, ihre Behinderung oder ihre sexuelle Orientierung bestimmte Gruppe oder einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer dieser Gruppen beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet, an eine andere Person, die zu einer der vorbezeichneten Gruppen gehört, gelangen lässt, ohne von dieser Person hierzu aufgefordert zu sein, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.“

Dies trifft alles par excellence auf die Äußerungen der BES Lauterbach zu!

Aufgrund des fanatischen Auftretens und der großen Reichweite seiner Hasstiraden, die zur Spaltung und regelrechten Verfolgung Unschuldiger*innen aufrufen, ist von einer hohen Strafzumessung auszugehen.

<< Neues Bild mit Text >>

 

 

 

 

Den Weltfrieden zu erschaffen geht nur

über das Ausschalten der Verursacher der inszenierten Corona-Pandemie

 

und der Kriegstreiber weltweit!

Freitag, der 25.03.2022: "Lagebericht von Bernie aus Australien"

_________________________________________

 

Der Corona-Wahnsinn betrifft alle Parteien, bis auf die AfD (in Österreich ist es die FPÖ)

Die LINKE, mehrfach geimpfte und geboosterte Bundestagsabgeordnete Domscheit-Berg konnte gestern leider nicht ihre vorbereitetes Pamphlet zur Forderung einer allgemeinen COVID-Impfpflicht im Bundestag halten, weil sie nun schon zum ZWEITEN MAL hart an COVID-19 erkrankt ist und "völlig flach liegt".

Kommentar: Evtl. wird Anke Domscheit-Berg erst begreifen, dass sie bescheuert ist, wenn sie an den Folgen ihrer Impfungen verstorben ist - eventuell!

Warum gibt es soviel Irre* in Deutschland und warum haben die Irren einen so großen Zulauf?

Siehe dazu "Ist Verstand und Vernunft ausreichend bei den Menschen vorhanden?"

 

Ein Ausschnitt daraus:

Schützt die Menschen vor sich selbst!

Schützt die Menschen vor ihrer eigenen Dummheit!

 

Wenn Du die gesamte Menschheitsgeschichte betrachtet und besonders die 2 zurückliegenden Jahre, dann dürftest auch Du zu der Beurteilung kommen, dass wir Menschen (in der Masse) äußerst primitiv und kontraintelligent sind.

 

Die Hintergründe dazu sind zu finden in "Der blinde Fleck beim DenKen", der mal in den Schulen gelehrt werden muss, damit diese primitive Rasse Menschheit ihren Kindern

a. erzählt, wie primitiv sie sich über die Jahrtausende verhalten hat - und das auch verständlich begründet und

b. aufzeigt, dass sie in einer technisierten Welt aufwachsen - mit vielen Annehmlichkeiten, die einige sehr wenige geniale Menschen erdacht haben. Diese Erfindungen und Erkenntnisse wurden dann von Millionen gescheiter Menschen gelernt, und wenn verstanden - als Wissenwiedergeber - zu ihrem Nutzen und dem Nutzen VIELER umgesetzt.

* Beispiele für Irre, denen ich es deutlich anmerke: Claudia Roth GRÜNE, Hans-Christian Ströbele GRÜNE, Karl Lauterbach SPD, Winfried Kretschmann GRÜNE, Ricarda Lang GRÜNE,

 

* Beispiele für Irre, denen ich es anmerke: Katharina Schulze GRÜNE,

Cem Özdemir GRÜNE, Michael Müller SPD, Anton Hofreiter GRÜNE, Edmund Steuber CSU, Thomas Kreuzer CSU,

 

Ich stelle mit meinen 70 Jahren fest, das die Irren im Bundestag deutlich zugenommen haben. Der Trend ist ungebrochen und stimmt mit den Aussagen des besten Arztes der Welt, mit Dr. Dietrich Klinghardt, überein, der diesen Trend wissenschaftlich begründet.

 

Etwas milder formuliert:

Der Anteil der geistig Minderbemittelten im deutschen Bundestag nimmt stetig zu.

 

Der Beweis dazu: Es ist mehr als offensichtlich, dass Karl Lauterbach von allen hier aufgeführten der Oberirre ist, der nicht nur irre ist, sondern sich auch als Dauerlügner gibt.

Wie kann es angehen, dass das von Parteikollegen, von Fraktionskollegen, so geduldet wird?

Dazu gibt es 3 Antworten:

a. Die Parteikollegen und Fraktionskollegen sind ähnlich irre und können das nicht bemerken.

b. Die Parteikollegen und Fraktionskollegen bemerken das, sind aber nicht willens diesen Irren einsperren zu lassen, weil dieser Irre sehr gut von ihnen selbst ablenkt. 

c. Die Parteikollegen und Fraktionskollegen sind froh solch einen Irren in ihren Reihen zu haben, um ihn - für ihre perversen Vorstellungen zur Reduktion der Menschen in Deutschland durch Spritzen, Testen, Ausgangssperren, Maulkörbe und sonstigen Psychoterror - zu missbrauchen.

______________________________________________________________

 

Das Neueste am 25.03.2022:

Putin akzeptiert nur noch Rubel, Yuan (China) und die türkische Lira.

__________________________________________________________________________

 

Sonntag, der 27.03.2022:

Wenn VIELE dasselbe tun, dann solltest Du Dich ernsthaft fragen, ob das richtig ist! Ulrich H. Rose vom 27.03.2022

Alles alte - und durch zu viel Geld und Macht irr gewordene - Männer.

Wie schön wäre es, wenn es einen Gott geben würde, der diese ganze, tollwütige Coronabrut an Superreichen, Politikern, Virologen, Professoren, Ärzten, Medienleuten, u.s.w. vernichten würde. Ulrich H. Rose vom 28.03.2022
Die Menschheit wird an ihrer eigenen Dummheit aussterben. Ulrich H. Rose vom 28.03.2022
Früher musste man nicht, ob einem ein dummer Mensch entgegenkommt. Heute sieht man es deutlich! Ulrich H. Rose vom 28.03.2022

 

 

 

 

 

 

 

Ja zu einem

selbstbestimmten Leben

ohne irr gewordene

alte Männer.

Auf dem WORLD ECONOMIC FORUM vorgestellt:

Die essbare Pille mit integriertem Chip.

__________________________________________________________________

 

Dienstag, der 29.03.2022: 

Allseits bekannt und wahrscheinlich auch selbst erlebt ist, das der Coronawahn viele Freundschaften zerstört hat. So auch bei mir!

Nur, wenn das passierte, so glaube mir mit meinen 70 Jahren, das waren keine wirklichen Freundschaften, sei froh, dass diese Scheinfreundschaften beendet sind! Ich hatte sogar mal Jemanden, der mich in seine Abendgebete einschloss (weil ich ihm einen sehr lukrativen Job verschaffte, so wie auch jemand anderen). Diese Beiden waren dann der Sargnagel für mein Berufsleben, indem sie logen. Damit war meine Karriere beendet.

 

Die Nachfolge von Corona war im Februar 2022 der Ukraine-Krieg, um vom zusammenbrechenden Corona-Wahnsinn des Corona-Regimes in Deutschland und in den anderen Ländern Anfang 2022 weltweit abzulenken.

 

Jetzt spaltet der Ukraine-Krieg Russen und Ukrainer. Und es kommt noch schlimmer! In Deutschland gibt es die Einen, die Pro-Russland und die Anderen, die Pro-Ukraine sind.

Die "bekriegen" sich jetzt auch und besonders Leidtragende sind hier die Russen.

Frage Dich mal, wer von und Deuschten den 2. Weltkrieg wollte; und frage Dich mal, wer von den Russen den Ukraine-Krieg wollte. Kaum EINER!!!

Nur die Propaganda spaltete die Menschen, bei Corona wie beim Ukraine-Krieg!

 

Ein aktuelles Beipiel: Luba hat eine ukrainische Freundin, die noch in der Ukraine lebt und mit der sie laufend kommuniziert(e) per WhatsApp. Gestern brauch Luba den Kontakt ab! Warum? Ihre Freundlin erzählte ihr, das in Nikolaev (Mykolajiw/Nikolayev/ Никола́ев), keine Zerstörungen durch Russen stattgefunden haben. Lube sagte ihr, dass sie aus Nikolaev stammt, und sie tagtäglich über die Geschehnisse informiert ist, und das besonders in den letzten Tagen viele Angriffe mit Rakten auf Nicolaev waren mit großen Zerstörungen. (das bekomme ich auch mit durch viele schlimme Videos, auch schon von der ersten Kriegswoche, die ich keinem zumuten möchte) Die Freundlin glaubte ihr, trotz dieser Einwände von Luba, nicht!

Jetzt wurde die Scheinfreundschaft von Luba beendet!

_____________________________________________________

 

Ansteckender Impfstoff:

Forscher arbeiten an selbstverbreitendem Impfstoff

Sience article 290987, 28. März 2022

 

Textpassage:

Ein neuentwickelter Impfstoff, der sich allein auf andere überträgt, könnte künftig deutlich schneller zu einer Herdenimmunität führen.

 

 

Kommentar und Richtigstellung:

Ein neuentwickelter Impfstoff, der sich allein auf andere überträgt, könnte künftig deutlich schneller zu einer erfolgreichen Reduktion der Masse Mensch führen und die Coronaimpfungen in den Schatten stellen.

BITTEL TV - EINFACH ANDERS:
Impfverweigerer sind Straftäter

Ein Gutachten des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags skizziert die möglichen Strafen für Impfverweigerer. Dieses Gutachten ist eine sachliche Analyse, wie eine Impfpflicht durchgesetzt werden kann.

Laut dem Gutachten sind Impfverweigerer Straftäter, die im Fall einer Impfpflicht mit Zwangsmaßnahmen belegt werden dürfen bis zu 25.000.-€ oder Haft..

Grundlage sei der § 74 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG), welches „einen Straftatbestand beinhaltet“.

Als Sanktionen und „Verwaltungsvollstreckung“ für Impfverweigerer könne der Gesetzgeber im Grunde die ganze Palette des „Verwaltungszwangs“ zum Einsatz bringen. Und dieser ziele darauf ab, dass der Impfunwillige geimpft wird: „Während das Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht der Ahndung der in der Vergangenheit liegenden Rechtsverletzung dient, zielt die Verwaltungsvollstreckung, zu der auch der Verwaltungszwang gehört, darauf, die Pflichtwidrigkeit zu beenden.“

 

Es gibt immer noch ein Grundgesetz und den Galgen (Nürnberger Codex)

<< Neues Bild mit Text >>

Unfassbares im Radsport:

95 von 154 Rennfahrer brechen beim Klassiker Paris-Nizza ein!
Unfassbare Szenen zum Auftakt der Radsaison in Frankreich. << Lesen!!!

Beim Klassiker Paris Nizza brechen die Rennfahrer reihenweise, ausgelaugt und erschöpft ein. Von 154 Teilnehmern schaffen es gerade mal 59 ins Ziel!

Die Impfungen wirken -

katastrophal bis tödlich!

 

Dazu ein makabres Gedicht vom 03.11.2021:

Auf, auf zum fröhlichen Impfen, auf in die Impfzentren mit Elan.

Lass Dir die Giftspritze geben, das ist der Weltenplan.

 

Und wer beim Klimaschützen nicht mitmachen will,

der bekommt die Impfung - auch wenn man nicht will,

 

Es wird danach bald still, da der Tod sich einstellt,

danach wird es wieder angenehmer auf unsere Welt.

 

Leiste Deinen Beitrag zur Rettung der Erde,

lass Dich Impfen und verschwinde unter der Erde!

 

Hier der LINK zum "Coronawahnsinn 6. Ab 23.11.2021", auch ein interessanter Rückblick, was vor 4 Monaten war.

 

 

Hier als jpg-Bild zum Rauskopieren und Verteilen:

Auf, auf zum fröhlichen Impfen, auf in die Impfzentren mit Elan. Lass Dir die Giftspritze geben, das ist der Weltenplan.

3 Wochen später entstand dies:

Die Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten.

Dietrich Bonhoeffer

_________________________________________________________________

 

Ein spezielle Gattung von Dummen sind unsere Studenten.

 

In Tübingen sind 95% der Studenten geimpft - auf Druck der bezahlten und systemkonformen Professoren, die die Gendersprache bevorzugen und in das Bewerten mit einbeziehen.

 

Was typisch für die geimpften Studenten - für alle Geimpften ist, das keine(r) mehr willens ist, über die Impfung und deren Nebenwirkungen zu sprechen. 

 

Mein Kommentar dazu: Das bestätigt meine Erfahrungen mit gescheiten und übergescheiten Menschen, die zu 99% "Wissenwiedergeber" sind und sich als "denktot" präsentieren. Google dazu "denktote Philosophen". Ein Ergebnis unseres Schulsystems ist, das es zu über 99% Humankapital ausspeit. Dieses Humankapital kann Gelerntes sehr schnell wiedergeben - ohne den Sinn verstanden zu haben.

 

Boris Reitschuster: "Studenten stehen auf" - in Deutschland sind es 10.000:

Interview mit Paul Romey, Student in Tübingen:

"Massive Ausgrenzung von Ungeimpften an deutschen Universitäten"

 

Und noch ein weiterer Kommentar, beginnend mit einer Frage: Woran erkennt man mit 95%iger Wahrscheinlichkeit dumme Menschen? >> Am schnellen Sprechen!"

Eine speziell Gattung sind dabei die Medienleute, die Reporter, bei denen gilt: "Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage!"

Beispiel: Am 30.03.2022 sagte der NTV-Reporter Rainer Munz aus Moskau gegen 20°° auf eine gestellte Frage aus dem Studio: "Das ist absolut denkbar". Bevor ich hier gegen diesen Schwachsinn weiter argumentiere, lies Dir erst mal "Die schleichende Volksverdummung", um in etwa zu verstehen, was Sätze mit "absolut" bedeuten.

Du kannst auch googeln - mit den Gänsefüßchen! "Lieber adaptiv primitiv, als isoliert kreativ"

 

Denkbar ist VIELES, denkbar ist ALLES! Auf eine gestellte Frage zu einem speziellen Thema - in diesem Fall die Ukraine, diese Frage als einzig richtige - zu allen anderen möglichen und nicht gestellten Fragen, mit "absolut" zu bezeichnen, ist Blödsinn.

Bei Christoph Daum (Fußballtrainer) war es am 09.10.2000 wahrscheinlich nur Dummheit, als er zum Thema "Kokain-Einname" (bekifft?) sagte "Ich habe ein absolut reines Gewissen".

Hier der LINK zu "Coronawahnsinn 6. Ab 09.01.2022"

Bill Gates Riesenexperiment wird ausgeweitet: Milliarden von Gen-Stechmücken freigesetzt. Die Folgen für die Natur sind völlig unberechenbar

______________________________________________________________________

 

Offener Brief eines Polizisten aus der mittleren Führungsebene:

Ich bin erschüttert über den Zustand unserer Polizei

 

Ich bin seit über 25 Jahren bei einer Landespolizei im Einsatz und seit längerem in der sogenannten mittleren Führungsebene beheimatet. Die letzten beiden Jahre sind die bisher schwierigsten meiner Berufslaufbahn, da ich – nach einer gewissen Zeit der Unsicherheit und persönlichen Meinungsbildung durch Eigenrecherche – noch nie so wenig hinter dem Inhalt meiner Arbeit gestanden habe wie derzeit, wenn es um das Thema „Pandemiebekämpfung“ geht. Intern habe ich mit Anordnungen von Vorgesetzten und „Hygieneregeln“ zu kämpfen, die teilweise absurd sind und einen geregelten Dienstablauf immer wieder stark behindern. Trotzdem wird, gerade von der Politik und der obersten Führung, so getan, als ob die Leistungsfähigkeit unserer Organisation dadurch nur bedingt belastet wird und es schon irgendwie geht.

Ein Absatz aus diesem Bericht: Das Alter der Verstorbenen wird aktuell im Mittelwert auf 81 Jahre, im Median auf 85 Jahre angegeben. Beide Werte übertreffen die bei Geburt für Männer aktuell gemittelte Lebenserwartung. "Dr. med. Friederike Kleinfeld"

Das heißt: Die "mit Corona Verstorbenen" haben eine durchschnittlich höhere Lebenserwartung. Corona führt zu einer Untersterblichkeit!

Lasse Dich mit Corona infizieren und Du lebst länger!

Lasse Dich gegen Corona impfen und Du stirbst früher!

Gut dass ich in der Türkei wohne, einem Land mit mehr Freiheiten als in der Corona - Diktatur Deutschland
Lasse Dich mit Corona infizieren und Du lebst länger! Lasse Dich gegen Corona impfen und Du stirbst früher! Ulrich H. Rose vom 30.03.2022

Donnerstag, der 31.03.2022:

Nicht erst gestern, schon am 11.03.2022, wurde bekannt, dass Bruce Willis seine Karriere wegen Aphasie bendet. Bei der Aphasie handelt es sich um eine Sprachstörung, die Folge eines Schlaganfalls sein kann.

"Ja, ich bin geimpft. Aber ich muss sagen, dass ich es nicht freiwillig getan habe", hatte Willis in einem Interview im Jahr 2021 gesagt.

Die Impfungen wirken!

 

Hier einer, der sich freiwillig impfen ließ:

Arnold Schwarzenegger wurde am 21.01.2021 gegen Corona geimpft

Am 21. Januar 2021 teilte der Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger seinen Anhängern im sozialen Netzwerk mit, dass er gegen das Coronavirus geimpft worden sei:

 

Heute war ein sehr guter Tag für mich. Ich war übrigens noch nie so glücklich, in der Schlange zu stehen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, registrieren Sie sich und schließen Sie sich mir an, um den Impfstoff zu erhalten. Komm mit mir, wenn du leben willst!

 

Kommentar zu den beiden Hollywood-Größen Arnold Schwarzenegger und Bruce Willis:

Neben dem körperlichen Training sollte auch auf das geistige Training beachtet werden! Der eindeutig Dümmere beim Impfen ist wohl Arnold Schwarzenegger gewesen. Und der war mal der 38. Gouverneur von Kalifornien.

O.k.! Sieh nur mal unsere aktuellen Politiker an! Geistesgrößen sind diese nicht!

Das sieht man insbesondere daran, dass sie nicht Grundgesetz können - wollen.

 

Man kann nur hoffen, dass ALLE unser Politiker mit dem von ihnen hochgelobten mRNA-Impfstoff geimpft wurden, und sich nicht eine harmlose Kochsalzlösung haben spritzen lassen!

_________________________________________________________

 

Bitte unbedingt anhören:

Warum die Hotspot-Regelung eine große Falle ist und was die Krankenhausbelegung damit zutun haben wird, denn Impftote werden zu Coronatoten gemacht.

Höre dazu diese Sprachnachricht, denn es wird noch viel schlimmer!

 

U.a.: Krankenhausschließungen in einer Pandemie. Warum wurden nicht Coronakliniken eröffnet, wenn es so ein gefährliche Virus ist!

 

Der Genozid geht munter weiter!

Mit dem Volk kannst

Du alles machen!

 

Von MAD in GERMANY, von Ry Preuss, einem Musiker aus Frechen (Nähe Köln - das hört man), der am Berklee College of Music in Boston (USA) Komposition und Piano studiert hat.

 

Info: Ry hat ein lockeres Mundwerk und sagt die Dinge seeehr deutlich!

 

teilen - teilen - teilen - teilen

.. wie so VIELE, denke nur an Arnold Schwarzenegger!

________________________________________________________________________

 

Hier geht es weiter zu "Coronawahnsinn 7. Ab 31.03.2022"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich Rose