Coronawahnsinn 6. Ab 01.03.2022 Das Ende

... und das Bild dazu!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und noch ein Bild:

Es ist der 1. März 2022 und wir leben noch!

Der Film dazu

_____________________________________________________________________

 

Die Corona-Impfungen wirken:

Massiver Anstieg an Krebs und Autoimunerkrankungen

 

Dr. Ryan Cole ist Pathologe und Betreiber eines Diagnostiklabors in Idaho (USA).

Er stellte fest, dass es bei geimpften Patienten einen massiven Anstieg verschiedener Autoimmunerkrankungen und Krebsarten gibt. Bei Gebärmutterkrebs hat er einen unvorstellbar enormen Anstieg um das 20-Fache festgestellt.

____________________________________________________________________________

 

Ein neuer Irrsinnshöchststand:

 

 

 

 

 

Das kommt davon, wenn man in Amerika ähnlich bescheuerte Marionetten in wichtige Positionen hieft - so wie in Deutschland!

 

Man sollte diesen Marionetten das Sprechen verbieten.

 

O.k., dann müssten die Hintermänner, die Strippenzieher  nach vorne treten.

 

Das wollen diese Strippenzieher nicht. Deswegen diese mehr als lächerlichen und bescheuerten Marionetten!

 

Siehe dazu auch weiter unten die unterschiedlichen radioaktiven Strahlen!

 

Es ist auch wichtig zu wissen, was die Amerikaner so alles außerhalb ihres Landes treiben, um die Menschheit zu reduzieren. Beispiel Georgien:

Nichts für schwache Nerven: "Das Labor des Todes in Tiflis"

Es bestehe der Verdacht, dass an Pesterregern geforscht wird, die gezielt einzelne Menschenrassen ausrotten sollen!

___________________________________________________________________________

 

Die Teststäbchen wirken!

 

Die Corona-Teststäbchen sind mit giftigem Ethylenoxid sterilisiert!

"STERILE EO" erzeugt Krebs!!!

Dazu von odysee.com: Video 1, Video 2, Video 3, Video 4 Gammastrahlen!,*

Fazit: Radioaktive Teststäbchen mit EO. Völkermord auf die elegante Art!

Traue den wissenschaftlichen Aussagen nicht immer, denn manche sind unwissentlich dumm, manche sind unwissenschaftlich und manche, wie die Infos über das Coronavirus sind wissentlich falsch - sprich gelogen!

Völkermord auf die elegante Art: Mit Corona-Impfungen und Corona-Teststäbchen + EO! Und der Clou: Teststäbchen, die radioaktive Alphastrahlen aussenden.

Von Chnopfloch:

Dies hier ist mein erstes, einziges und letztes Statement zum "Ukraine-Konflikt"

Immer wenn solche Anlässe inszeniert werden, dann kann man sicher sein, dass irgendwo anders die Weichen für die Zukunft gestellt werden. Sei dies nun neue Pandemiegesetze, neue Regelungen, Marktmanipulation oder sonst etwas. Ukraine ist eine Marketingkampagne - nicht mehr und nicht weniger. Man ist sich seit Jahrzehnten nicht mehr zu schade, um dabei auch Menschen zu opfern. Und jedes mal, wenn eine neue Sau durch's Dorf getrieben wird, dann stürzt sich auch die Freiheitsbewegung auf den Köder und weiss nichts anderes als die Situation noch mehr zu verwirren. Als ob man genau wüsste, wie diese "Friedensbewegung" mit Gerüchten und verschiedenen Verschwörungstheorien (ja, ich benutze dieses Wort bewusst) aufwartet und damit die Menschen noch mehr verunsichert.

Die Länder, so wie wir sie kennen, sind keine Staaten. Sie sind Teil einer riesigen kommerziellen Holding - es sind Firmen mit denselben Eigentümern. In diesem Kontext sind auch die PR-Aktionen zu sehen. Die Ukraine ist da keine Ausnahme. Diese Holding hat aber ein Problem: sie wurde auf kriminelle Weise konstruiert und setzt alles daran eine Pseudo-Welt aufrecht zu erhalten in der alles irgendwie Zufällig aussieht, damit die betrogenen Bevölkerungen nicht auf den Gedanken kommen, dass hier etwas vorgespielt wird. Die Menschen wollen diese Holding und die damit verbundenen Konsequenzen nicht und das wissen die Eigentümer nur zu genau.

Die reale Weltwirtschaft ist im Untergang begriffen, Nahrungsproduzenten sind Bankrott, die Hersteller bis über beide Ohren verschuldet und die Versorgung grosser Teile der Bevölkerungen ist in naher Zukunft nicht sicher gestellt. Ein Krieg, sei er nun gegen die Bevölkerungen wie der Corona-Betrug oder inszeniert gegen einzelne Abteilungen der Firma ist die bewährte Methode um die Aufmerksamkeit von den Tatsachen abzulenken. Der "Ukraine-Konflikt" ist nur ein kleines Puzzlesteinchen in einem weitaus grösseren Bild. Eines von vielen Puzzleteilchen die dazu verwendet werden um vom wirklichen Geschehen abzulenken.

Konflikte kommen und gehen. Die Medien spielen damit und was heute wichtig ist, ist morgen schon vergessen. Was aber schon unser ganzes Leben existiert sind die Lügen. Und die kann man sehen. Da draussen, wenn man raus aus dem Internet sich die Realität dieser Erde anschaut. Dort sind die Beweise. Topografie, Geografie, Architektur, Technologie, Astronomie usw. Diese Beweise sind heute da und sie werden noch morgen da sein.

Die Frage ist, wollt ihr euch mit dem grossen Bild beschäftigen oder jedes mal auf der Welle mit reiten, die von PR-Firmen detailliert geplant ausgeführt werden und euch vorgesetzt werden wie der Fressnapf dem Hund. Und ja, an euch Wahrheitssucher wird dabei auch gedacht. Gerüchte werden gestreut, Verwirrung und Unsicherheit wird erzeugt. Und da man eure kreativen Fähigkeiten kennt, werden diese auch bewusst kalkuliert getriggert und gelenkt, virtuell versteht sich, denn die Lügen im Netz können leicht digital verwaschen werden. Die Lügen, die unsere wirkliche Erde, Geschichte und unser Wesen betreffen jedoch nicht - und davon sollt ihr abgelenkt werden.

Mit Glasperlen hat man die Indianer betrogen, mit Elektronik betrügt man euch.

Chnopfloch Videoarchiv: http://www.chnopfloch.ch

Hellseher unter sich:

Der grüne Gesundheitspolitiker Janosch Dahmen wandelt auf Karl Lauterbachs Spuren und warnt schon jetzt vor einer Corona-Mutante im Herbst, die die Gefährlichkeit aller bisherigen Varianten in den Schatten stellen wird.

 

Christian Drosten braucht nicht hellsehen, da er ja der Mit-Initiator der inszenierten Corona-Pandemie war:
Omikron bleibt dem Vollidioten Drosten zufolge auch im Sommer ein Problem. Eine "ungebändigte Welle" erwartet er zwar nicht, rät aber dazu, Maßnahmen zu treffen,

z. Bsp. Masken im Sommer, besonders in Innenräumen, da diese den Kindern schaden.

Wenn Du mehr dazu wissen willst, dann google "Johns Hopkins-Jünger Christian Drosten" - mit den Gänsefüßchen!

____________________________________________________________________________

 

Der mit zuviel Machtfülle ausgestattete geisteskranke Bill Gates lobt die Pandemiebekämpfung von Australien als Goldstandard.

Zur Erinnerung: Australien hat mit die strengsten Corona-Regeln und Konzentrationslager für Impfunwillige!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dazu diese Meldung:

Der Vorstand der Betriebskrankenkassen Andreas Schöfbeck wurde am 02.03.2022 gefeuert, weil er Impfschäden öffentlich machte, die ca. 12x höher waren, als vom Paul-Ehrlich-Institut veröffentlicht. Auch die Webseite der Krankenkasse wurde bereits „gesäubert“: Die unliebsamen Auswertungen wurden gelöscht.

UK LABOR FINDET GRAPHEN IN IMPFSTOFF-AMPULLEN

Angeklagte identifiziert:
- AstraZeneca
- Pfizer
- Moderna
- Nationaler Gesundheitsdienst (NHS)
- Arzneimittel & Gesundheitsprodukte -Regulierungsbehörde (MHRA)
- Gemeinsamer Ausschuss für Impfung und Immunisierung (JCVI)
- Ihre Majestät's Regierung

_______________________________________________________

Der Gesundheitsminister der Türkei Dr. Fahrettin Koca hat am 02.03.2022 folgende Lockerungen bekannt gegeben:

1. Maskenpflicht ist an der freien Luft generell aufgehoben

2. In geschlossenen Räumlichkeiten ist bei ausreichender Lüftung und Abstand keine Masken mehr nötig

3. Es gibt keinerlei Corona-App oder Impfnachweispflichten (HES-Code) im gesamten öffentlichen Leben

4. Für Gesunde keine Testung

5. Keine Schul- oder Klassenschließungen bei positivem Testergebnis

<< Neues Bild mit Text >>

"Ihr müsst dieses Masken nicht tragen, bitte nehmt sie ab. Ehrlich, sie bringen nichts. Und wir müssen dieses Covid-Theater stoppen! Klar, ihr können sie anlassen, wenn ihr wollt, aber es ist lächerlich!"  

Ron DeSantis, Gouverneur von Florida.

"Das Ordnungsprinzip für jede Gesellschaft ist der Krieg. Die Autorität eines Staates über sein Volk beruht auf seiner Kriegsmacht. Heute geht’s um Öl, morgen um Wasser. Das sind die Königsdisziplinen des Geschäftsmachens: Waffen, Öl und Drogen.

Aber wir haben da ein Problem: Friedliche Zeiten sind Gift für uns.

Frieden ist gleichbedeutend mit Stillstand. Deshalb stützen wir die Weltwirtschaft künstlich durch Zerstörung. Wir können nur weiterhin Geld machen, wenn die Welt in Flammen steht. Aber damit es funktioniert, dürfen die Menschen das nicht wissen. Wir haben spezielle Auslöser erschaffen: den Anschlag auf das World Trade Center, den Anschlag auf die Londoner U-Bahn, Massenvernichtungswaffen. Eine Bevölkerung, die in ständiger Furcht vor Terror lebt, stellt keine Fragen. Unser Wunsch nach Krieg wird der Wunsch des Volkes. Es bringt gern Opfer für seine Sicherheit. Sehen Sie, Furcht ist die Rechtfertigung. Furcht ist Kontrolle. Furcht ist bares Geld."

Hier der Original-Filmausschnitt in deutsch: Gerry Langdon (in Der Veteran | 2011)

Gerry Langdon is a fictional individual from the movies, The Veteran. Gerry Langdon is performed through Brian Cox.

 

Wir sind nichts als Marionetten, die ihre Rollen spielen:

Donald Trump, George Bush sen., Richard Nixon, Kim Jong-un, Wladimir Putin, Wolodymyr Selenskyj, Justin Trudeau, Joe Biden, Xi Jinping,

und weiter:

 

Mario Draghi, Angela Merkel, Olaf Scholz, Maskus Söder, Prinz Charles, Bill Gates, Emmanuel Macron, u.s.w., u.s.w.

 

Alle gesteuert vom Kapital - vom wirklichen Kapital!

welches nicht über Milliarden $ verfügt, sondern über Billionen $.

Und für diese "Familien" reicht eine Hand zum Aufzählen.

Übermäßiger Reichtum schafft geistige Armut bei den Reichen und noch größere Armut bei den Armen. Mein Appell an die Reichen: Teilt zum Vorteil ALLER. Ulrich H. Rose vom 24.08.2015

Leider ein vergeblicher Appell, denn aus der geistigen Armut herauskommen, wie soll das gehen?

Mit Mut zur Wahrheit...

Was keiner wagt, das sollt ihr wagen,
Was keiner sagt, das sagt heraus,
Was keiner denkt, sollt ihr befragen,
Was keiner anfängt, das führt aus.
Wenn keiner ja sagt, sollt ihr’s sagen,
Wenn keiner nein sagt, sagt doch nein,
Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben,
Wenn alle mittun, steht allein.
Wo alle loben, habt Bedenken,
Wo alle spotten, spottet nicht,
Wo alle geizen, wagt zu schenken,
Wo alles dunkel ist, macht Licht!

Walter Flex Deutscher Schriftsteller

* 06.07.1887 in Eisenach, 16.10.1917 in Pöide, Estland

Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd. Konfuzius

 

Auf die derzeitige Corona-Diktatur in Deutschland gemünzt:

Wer die Wahrheit sagt braucht sehr gut Anwälte gegen den Staat.

Die Erfolgsaussichten dabei sind aktuell gering! Ulrich H. Rose vom 03.03.2022

 

Hier einer, der die Wahrheit sagt und schreibt:

 

 

 

Buch

"Die Jahrhundertlüge"

Erstausgabe  01.03.2016

 

Damals war

Heiko Schrang Buchautor,

heute ein "Staatsfeind", weil er die Wahrheit spricht.

 

 

 

 

 

 

 

Für so viel unbeabsichtigte Reklame bedankt sich Heiko Schrang in nachfolgendem Video:

Dazu das Video von Heiko Schrang: "ZDF gibt Ukraine-Lüge zu"

 

und "Was ist die Wahrheit?"

 

Manchmal ist ein Bild besser geeignet um die Wahrheit,

die nicht zu beschreiben ist, einigermaßen zu erklären.

 

 

Warum nicht zu beschreiben?

 

 

Weil die Wahrheit ein

"Vollkommener Begriff" ist und nur umschrieben werden kann!

Donnerstag, der 03.03.2022:

Unbedingt anhören:

Die Pandemie ist vorbei, der Weltstaat kommt!

____________________________________________________________________________

 

Freitag, der 04.03.2022:

Auf einem Planeten, auf dem die Lüge herrscht, da kann die Wahrheit nur eine Verschwörungstheorie sein
Die Wahrheit ist für die meisten Menschen mehr erdrückend als hilfreich! Ulrich H. Rose vom 04.03.2022
Die Wahrheit zu Corona ist für die meisten Menschen mehr erdrückend als hilfreich! Ulrich H. Rose vom 04.03.2022
In diesem Deutschland, welches sich ab 2020 zu einer Diktatur gewandelt hat, ist es schwer die Wahrheit vor Gericht in Anspruch zu nehmen, da diese als Verschwörungstheorie von den Richtern abgetan wird, um im Sinne der Diktatur Unrecht sprechen zu können
Die Wahrheit tut nur weh, die Lügen dagegen richten zugrunde und zerstören. Ulrich H. Rose vom 24.07.2018
Die Wahrheit hat es schwer im Lügenzeitalter. Ulrich H. Rose vom 28.12.2021

 

 

 

 

Das Lügenzeitalter* und dann noch

die inszenierte Coronapandemie haben VIELE zu ZOMBIES gemacht.

                      * ab 2016, ab Donald Trump

                                    

                                           Ulrich H. Rose vom 04.03.2022

 

 

 

 

Früher gab es auch schon Lügner, nur nicht so freche Lügner.

 

O.k., das Volk passt auch dazu!

Und ein weitere GRÜNER aus dem Südwesten, eine Mischung zwischen Karl dem Irren und dem Führer erklärt einem Tischnachbarn, dass das mit den Elektroautos Spinnerei ist.

Was sagte einer der bedeutendsten Philosophen, der auch Fußballer beim FC Bayern war?

"Hängt die GRÜNEN, solange es noch Bäume gibt!"

                                                                                                                                          Mehmet Scholl

Ein Beispiel zum Lügenzeitalter, präsentiert von Markus Söder:

____________________________________________________________________________

 

Ich mach die Welt, wie sie mir gefällt:

Eine ehemalige Lügneristin beim ZDF, die dieses Spiel nicht mehr mitmachte:

Journalistin Katrin Seibold zu den Machenschaften um Corona:

"Vor Corona wollte jeder gute Chef mindestens 2 Querdenker im Team haben, und jetzt ist es so ein Tabu, dass man auf keinen Fall damit auch nur in Verbindung gebracht werden möchte"

Lasst uns dieses Europa gemeinsam verenden!  Original Annalena Baerbock

Nicht nur PCR-Tests, auch Schnelltests sind Inzidenzwert-Booster, da positive Schnelltests PCR-Tests nach sich ziehen. Ulrich H. Rose vom 04.03.2022

Enthüllt: Offizielle biochemische und statistische Beweise bestätigen zu 100%, dass Moderna das Covid-19-Virus  geschaffen hat!

Es sind Beweise aufgetaucht, die zweifelsfrei belegen, dass der Pharmariese Moderna das Covid-19-Virus entwickelt hat.

______________________________________________________________

 

Ein Polizeibeamter wendet sich mit einem offenen Brief an seine Kollegen und die Öffentlichkeit.

Er spricht mit Blick auf die Umsetzung der Corona-Verordnungen durch die Polizei von einem „systemischen Versagen“. Viele erfahrene Kollegen wüssten „instinktiv“, dass ein „nicht unerheblicher Teil der Maßnahmen rechtswidrig beziehungsweise verfassungswidrig“ ist, wagten aber nicht den Schritt, ihre Kritik auch zu äußern. „Wir sind halt ein zutiefst hierarchisches System“, so der Polizist, dessen Identität der Redaktion bekannt ist und der hier unter Pseudonym schreibt. Er appelliert: „Gerade wir als Polizei sollten Garant von Rechtsgrundsätzen und Grundrechten sein und nicht reine Erfüllungsgehilfen der Politik.

Die britische Regierung veröffentlichte am 03.03.2022 Daten, die bestätigen, dass die vollständig Geimpften nun ein bis zu 3,2-fach höheres Risiko haben, an Covid-19 zu sterben als die Ungeimpften.  So wie es Prof. Sucharit Bhakdi schon 2021 ankündigte!

____________________________________________________________

 

Offener Brief eines Polizisten:

Ich bin erschüttert über den Zustand unserer Polizei

 

Es ist an der Zeit

 

Hier geht es weiter zu "Coronawahnsinn 6. Ab 05.03.2022"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich Rose